TI-ePA-Bundle „Do-it-yourself“ inkl. KIM, 2 x EH-KT Orga 6141

TI-ePA-Bundle „Do-it-yourself“ inkl. KIM, 2 x EH-KT Orga 6141

3.899,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 14 Tag(e)

Beschreibung

einmalige Kosten: 3.899,00 € inkl. MwSt.

monatliche Kosten: 99,99 € inkl. MwSt.*


Bestellen Sie jetzt das TI-Bundle „Do-it-yourself” – und installieren Sie die gelieferten Komponenten mit der smarten Software „KoCo Guide” einfach selbst.

Bitte beachten Sie, dass Sie zusätzlich das TI-Integrationsmodul Ihres Software-Anbieters sowie eine SMC-B (Praxis-/Institutionsausweis) benötigen.


Bestandteile:

  • ePA-Konnektor KoCoBox MED+
    • elektronische Patientenakte (ePA): Zugriff auf Online-Akte des Versicherten
    • Notfalldatenmanagement (NFDM): Speicherung notfallrelevanter Daten auf der eGK
    • elektronischer Medikationsplan (eMP): Speicherung des Medikationsplans auf der eGK
    • qualifizierter elektronischer Signatur (QES): Signatur von Dokumenten und Notfalldatensätzen.
    • Versichertenstammdatenmanagement (VSDM): Onlineprüfung des Versichertenverhältnisses.
    • Komfortsignatur (QES): Signatur von bis zu 250 Dokumenten mit nur einer Pineingabe am E-Health-Kartenterminal
  • Freischaltung VPN-Zugangsdienst
  • „KoCo Check” Software zur Vorbereitung der Installation
  • „KoCo Guide” Software zur einfachen Einrichtung der TI-Komponenten in Ihrer Praxis
  • 2x E-Health-Kartenterminal ORGA 6141 online inkl. gSMC-KT

Zzgl. Servicepaket Betrieb (Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate)

  • Servicegebühr Konnektor KoCoBox MED+
  • VPN-Zugangsdienst (aktuelle Bestandsnetze inklusive)
  • Monatlicher Preis 99,99 € inkl. MwSt.*
  • 1 KIM Mail Account 3 GB Datenvolumen: BITTE TRAGEN SIE IHRE KIM WUNSCHADRESSE IM BESTELLPROZESS UNTER DEM PUNKT "Prüfen & Bestellen" IM BEMERKUNGSFELD EIN.
  • Diese Endungen stehen Ihnen zur Auswahl:
    • tm.kim.telematik
    • de.tm.kim.telematik
    • cgm.tm.kim.telematik
    • arzt.tm.kim.telematik
    • praxis.tm.kim.telematik
    • zahnarzt.tm.kim.telematik
  • Beispiel: max.mustermann@tm.kim.telematik


Produktdetails KoCoBox MED+

  • 1 GHz Quad-Core-Prozessor
  • 2 GB RAM-Arbeitsspeicher mit Fehlerkorrektur
  • 3 eingebaute gSMC‐K garantieren die Leistungsfähigkeit für zukünftige Anwendungen
  • Router‐Funktionalität zu physisch getrennten Netzen
  • 1 Gigabit Ethernet‐Anschluss (WAN)
  • 1 Gigabit Ethernet‐Anschluss (LAN)
  • geringer Stromverbrauch
  • Echtzeituhr mit hoher Genauigkeit (< 20 ppm)
  • 1,72“-Graphikdisplay
  • mitgeliefertes Steckernetzteil (230 V)
  • einfach zu bedienendes Sensorkeypad
  • schmutzabweisendes und optisch ansprechendes Gehäuse


Produktdetails ORGA 6141 online inkl. gSMC-KT

  • großes, farbiges Grafikdisplay (240 x 400 Pixel)
  • ergonomisch optimierte Displayanzeige und Karteneinführung
  • liest alle aktuellen Chipkarten (KVK, eGK [G1plus/G2], HBA, SMC-B, gSMC-KT)
  • Schnittstellen: LAN-Verbindung zum Konnektor
  • akustische Tasten- und Eingabebestätigungen
  • ansprechendes Design
  • intuitive Menüführung
  • kartenschonende Kontakte, d. h. lange Lebensdauer
  • große, separate Tasten mit ergonomischem Druckpunkt, durch räumlich getrennte Tasten werden falsche PIN-Eingaben vermieden
  • 128 Mbyte Flash, 64 Mbyte RAM, Linux-Betriebssystem


Bitte beachten Sie folgende Hinweise zum Leistungsumfang der Installationssoftware „KoCo Guide”:

Der „KoCo Guide” unterstützt das Installationsszenario der parallelen Anbindung. Bei der parallelen Installation fungiert der Konnektor nicht als Firewall im Netzwerk. Praxen sind in diesem Fall verpflichtet, einen sicheren Onlinezugang vorzuhalten. Praxen, die eine serielle Anbindung bevorzugen, können diese nach Beschreibung im Administratorhandbuch der KoCoBox MED+ vornehmen. Das Administratorhandbuch kann unter www.kocobox.de/download heruntergeladen werden. Beratung zu einem sicheren Onlinezugang erhalten Sie von TELEMED unter der Telefonnummer +49 (0) 261 8000-2007.


Daneben ist darauf hinzuweisen, dass Praxen, die mit mehr als einer Praxisverwaltungssoftware arbeiten, angehalten sind, die Anbindung weiterer Praxissoftwares mittels Administratorhandbuch (www.kocobox.de/download) vorzunehmen. Für die Selbstinstallation wird ein PC mit aktuellem Windows-Betriebssystem (ab Windows 10) benötigt.